Neu in Berlin: Schauspiel studieren mit Hochschulabschluss

Deine Rolle - werde Schauspieler des 21. Jahrhunderts

Für eine internationale Karriere als autonome Schauspielerin oder autonomer Schauspieler des 21. Jahrhunderts bedarf es einer zukunftsgerichteten Ausbildung, die Tradition und Moderne miteinander verbindet. So entsteht ein solides Fundament, um sich für eine facettenreiche berufliche Laufbahn im Schauspiel zu qualifizieren.

Genau dieses Fundament bietet Dir der Studiengang Schauspiel B.A. mit staatlich anerkanntem Abschluss zum Bachelor of Arts der Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences, in Kooperation mit dem Cours Florent, eine der renommiertesten Schauspielschulen Frankreichs. Der Studiengang Schauspiel B.A. ist akkreditiert. Schauspielgrößen wie Sophie Marceau, Diane Kruger, Audrey Tautou, Pierre Niney und Guillaume Canet sind u.a. bekannte Absolventen des Cours Florent in Paris. Bereits im Herbst 2019 startet das Schauspielstudium am Cours Florent in Berlin-Kreuzberg. Interessenten haben die Wahl zwischen einem Studium auf Deutsch oder Englisch. Bewirb Dich jetzt.

Der Studiengang Schauspiel B.A. bietet die Kombination zwischen dem systematischen Erlernen der Schauspielkunst und dem Erwerb theaterwissenschaftlicher Kenntnisse. Das Studium vermittelt die Grundlagen einer Schauspielausbildung für Theater, Film, Fernsehen und Hörfunk. Ob mit oder ohne Abitur, wir fördern Euer Talent und bilden Euch zu kreativen Persönlichkeiten aus. Unsere praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren vermitteln Dir die wesentlichen Inhalte und Techniken wie z.B. Meisner und Alexander, um als vielfältiger Schauspieler des 21. Jahrhundert allen Anforderungen der heutigen Schauspielbranche gewachsen zu sein.
Macromedia beruft Heiner Lauterbach auf Schauspiel-Professur

Am 27. Mai 2019 wurde Heiner Lauterbach in Berlin der Titel „Professor für Schauspiel, Film und Fernsehen der Hochschule Macromedia“ verliehen. Hochschulpräsident Prof. Dr. Jürgen Faust übergab die Berufungsurkunde, Prof. Wolfram Winter hielt die Laudatio.

Seinen ersten Arbeitstag hatte Lauterbach am Folgetag in Form eines Schauspiel-Workshops am Kreuzberger Macromedia-Campus. Heiner Lauterbach unterstützt den Ansatz des neuen Studienangebots: „Der Beruf des Schauspielers ist keineswegs auf klassische Schauspielengagements beschränkt. Ich kann junge Kolleginnen und Kollegen nur ermuntern, Lust an Diversität und Interdisziplinarität zu entwickeln und die eigene Vermarktung selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Deshalb unterstütze ich den neuen Macromedia-Studiengang, der wichtige Kompetenzen jenseits des eigenen Spiels vermittelt.“
Schauspiel studieren
Schauspielstudium und Praxis - Praxissemester am Cours Florent Paris

Du hast bereits eine Berufsausbildung in der Schauspielbranche oder einschlägige Praxiserfahrung? Damit hast Du beste Voraussetzungen für unser Studium und kommst eventuell sogar in den Genuß der Anerkennung einschlägiger Berufspraxis.

Schauspieler und Schauspielerinnen brauchen heute selbstständige Kompetenzen in gezielter Karriereplanung, Selbstvermarktung, Projektmanagement und Networking. So ist Entrepreneurship nicht mehr nur Zusatz, sondern Grundlage des schauspielerischen Lebenswegs. Am Ende des Studiums ist ein intensiver Praxisteil vorgesehen. Der Bezug zur Berufswelt wird schon frühzeitig während des Studiums hergestellt. Ein Praxismodul im fünften Semester und das Praktikum im sechsten Semester bereiten die Absolventen auf Vorsprechen und Castings bestens vor. Im 7-semestrigen Schauspiel B.A. gibt es die einzigartige und freiwillige Möglichkeit, im 6. Semester das Praktikum am Cours Florent in Paris zu absolvieren. Unsere praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren unterstützen Dich im gesamten Studium persönlich.
Acting study B.A. in Berlin | Macromedia university
Das Beste aus zwei Welten - Schauspiel und akademische Ausbildung

Mit dem Bachelorstudium Schauspiel sicherst Du Dir das Beste aus zwei Welten:
Eine staatlich anerkannte Schauspielausbildung des bekannten Cours Florent in Kooperation mit der privaten Hochschule Macromedia, die zu den führenden deutschen Hochschulen für berufsbezogene Studiengänge rund um Management, Medien, Journalistik, Musik, Film, Kunst und Design gehört. So entsteht aus einer der erfolgreichsten Schauspielschulen Frankreichs und dem einzigartigen akademischen Profil der Macromedia ein Lehrplan, der künstlerische, praxisorientierte und theoretische Aspekte verbindet. Eben alles, was ein guter Schauspieler braucht.
Fragen zum Studium Schauspiel B.A.?
Unsere Studienberatung hilft gerne weiter.
Dr. Marie-Christine Gay
Dr. Marie-Christine Gay
Studienberatung
Studiengangleiterin Schauspiel B.A.
m.gay@macromedia.de
089 544151-830
Julia Frankenfeld
Julia Frankenfeld
Studienberatung
Business Development Manager
j.frankenfeld@macromedia.de
089 544151-136